Caparol AmphiSilan Grundierfarbe

Caparol AmphiSilan Grundierfarbe
  • Haftvermittelnde Spezial-Grundiermittel für nachfolgende Siliconharzbeschichtungen. Rationell und nebelfrei im Nespri-TEC Spritzverfahren zu verarbeiten.
Caparol AmphiSilan Grundierfarbe
124,07 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit1

Verwendungszweck

Wasserverdünnbare, pigmentierte Grundierfarbe für haftvermittelnde Außen- und Innenanstriche auf dichten, glatten Untergründen und festigt angewitterte Kunstharzputze vor nachfolgenden AmphiSilan-, ThermoSan- bzw. allen Nespri-TEC-Produkten. Je nach Witterungsbedingung gegebenenfalls Gerüstnetze bzw. -planen anbringen.

Materialbasis

Spezielle Kunststoffdispersionen

Verpackung/Gebindegrößen

  • Standardware: 12,5 l Eimer, 25 l Hobbock, 120 l Malerfaß

 

 

Farbtöne

Weiß.

AmphiSilan Grundierfarbe ist im ColorExpress-System maschinell nach allen gängigen Farbtonkollektionen in hellen bis ca. Hellbezugswert 70 Farbtönen abtönbar. Bei Bezug von 100 Liter und mehr in einem Farbton und Auftrag auf Anfrage auch werkseitig abgetönt lieferbar.

Lagerung

Kühl, aber frostfrei.

Dichte

1,4 g/m³

Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche

innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2
+ + + + +
(–) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet

 

Geeignete Untergründe

Die Untergründe müssen frei von Verschmutzungen, trennenden Substanzen und ausreichend ausgehärtet sein.
VOB, Teil C, DIN 18363, Abs. 3 beachten.

Untergrundvorbereitung

Bitte bezüglich der Eignung auf verschiedene Untergründe und deren notwendige Vorbehandlung unsere Technische Information Nr. 650 „Untergründe und deren Vorbehandlungen" beachten.

Auftragsverfahren

Im Streich-, Roll- oder mit speziellen Nespray-Airlessgeräten.

Spritzauftrag:

Spritzwinkel: 30°
Düse: spezielle Nespray 0,016–0,019" Doppeldüse
Materialtemperatur wird automatisch geregelt.
Der Spritzdruck (geöffnete Spritzpistole) beim NESPRAYPLUS-Airlessgerät liegt im grün gekennzeichneten Bereich des Manometers. Bei der NESPRAYKIT-Schlauchtrommel ist dieses in Eigenverantwortung am jeweiligen Airlessgerät einzustellen.

Andere Beschichtungsmaterialien, speziell Grundierungen, können auch mit Nespray-Airlessgeräten verarbeitet werden. Bei diesen Produkten ist jedoch eine nebel­freie Verarbeitung nicht gewährleistet. Diese Produkte sind mit den entsprechenden Vor­sichtsmaßnahmen zu verarbeiten.

Beschichtungsaufbau

AmphiSilan Grundierfarbe unverdünnt auftragen.

Verbrauch

Ca. 150–250 ml/m², je nach Untergrundbeschaffenheit. Exakten Verbrauch durch Probebeschichtung ermitteln.

Verarbeitungsbedingungen

Untere Temperaturgrenze bei der Verarbeitung und Trocknung: 
+5 °C für Umluft und Untergrund

Trocknung/Trockenzeit

Bei +20 °C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 12 Stunden überarbeitbar. Bei niedrigeren Temperaturen entsprechend längere Trockenzeiten einhalten.

Hinweis

AmphiSilan Grundierfarbe ist nicht geeignet für waagerechte Flächen mit Wasserbelastung.Verträglichkeit. Um die speziellen Eigenschaften zu erhalten, keine anderen Werkstoffe zusetzen.

Haben Sie Fragen?

Telefonische Beratung:

Mo.-Fr. 9.00-19.00 Uhr / 
Sa. 10.00-14.00 Uhr

Tel. : 040-234 908 15

info@leisten-and-more.de

Produktsuche:

Hochwertige Materialen für höchste Qualitätsansprüche.

Benutzerfreundliche Materialien & Verarbeitung

Bis zu 2,70 Meter Lange Sockelleisten,   dadurch geringerer Verschnitt!

FCWK-HFCKWfrei!

Schadstoffreie Produkte!

Auf Wunsch Express-Lieferung!

Auf Anfrage Europaweite Lieferung!

Für Objekt bezogene Angebote oder besondere Anfragen kontaktieren Sie uns bitte direkt unter: anfrage@leisten-and-more.de

Bei Leisten-and-more bekommen Sie:

PGStuckleisten Eckleisten Deckenleisten Wandleisten Friesleisten Stuckrosetten Deckenrosetten Rosetten Pilaster Wandkonsolen Konsolen Wandboards Hamburger Leisten Profile Sockelleisten ORAC DECOR & NMC

Caparol-Farben Sigma-Farben Mega-Farben Keim-Farben